« Zur Übersicht

Leiter Fertigung (m/w/d)

Branche

Holzverarbeitendes Gewerbe

Region

Ostbayern

Unternehmensprofil

Mittelständisches Unternehmen für Holzverarbeitung/Möbelbau im Osten Bayerns

Kurzprofil der Funktion

  • Leitung der Abteilung “Fertigung“ gemäß der organisatorischen Eingliederung
  • Fachlicher und disziplinarischer Vorgesetzter der Mitarbeiter, Führung der Mitarbeiter in der Abteilung „Fertigung“
  • Regelmäßige Kommunikation und Information an den Betriebsleiter bzw. an die Geschäftsleitung
  • Aktive Teilnahme an Führungsteam-Meetings, regelm. Abstimmung der Kapazitäten, der Projekte, Nachkalkulations- und Ergebnismeetings
  • Bearbeitung der Kundenaufträge, Terminierung der Durchlaufzeiten, Auslastung der Kapazitäten und Steuerung der Fertigung
  • Kontinuierliche Produktivitätsverbesserung und Optimierung des Ressourceneinsatzes
  • Auftragsbezogene Planung, Steuerung und Fertigung der Kundenbestellungen
  • Sicherstellung der benötigten Kapazitäten und Bedarfe von Maschineneinsätzen und Mitarbeitern
  • Tages-, Wochen-, Monatsplanung für die Fertigung und Montage und Sicherstellung der benötigten Personalkapazitäten
  • Steuerung aller Aktivitäten bzgl. Qualität, Menge, Termin und Kosten
  • Steuerung externer Lieferanten zur Herstellung der Produkte
  • Regelmäßige Abstimmung mit Projektleiter und Montageleiter
  • Steuerung des Fuhrparks
  • Sicherstellung der Produkt- und Lieferqualität, Einrichtung geeigneter präventiver QS-Maßnahmen
  • Einhaltung des in der jeweiligen Angebots-/Fertigungskalkulation vorgegebenen Zeit- und Kostenrahmens
  • Verwaltung das Vorratslagers und der projektbezogenen Einkaufsmaterialien
  • Unfallverhütung und Arbeitssicherheit in der Produktion und am Arbeitsplatz
  • Instandhaltung der Maschinen in der Fertigung und des Firmengebäudes
  • Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter und Azubis

Anforderungsprofil

  • Ausgebildeter Schreinermeister oder ähnliche Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Fertigung im holzverarbeitenden Gewerbe
  • Kenntnisse in der Produktionsplanung und Arbeitsvorbereitung
  • Weitreichende Kenntnisse in der Bedienung von CNC-Maschinen
  • Weitreichende Kenntnisse in CAD (bevorzugt Swood & solidworks) und PPM Programmen sowie Microsoft-Anwendungen
  • Personalführung
  • Auftragsbezogene Fertigung mit der Zeichnungsfreigabe (Übernahme von der Entwicklung) bis zur termingerechten Auslieferung beim Kunden

     

Ansprechpartner

Frau Gesine Schatt, Telefon: +499187906638, E-Mail: gesine.schatt@acuentis.de

 

Jetzt bewerben

« Zur Übersicht