« Zur Übersicht

Technischer Leiter Möbelfertigung (m/w/d)

Branche

Möbelindustrie

Region

Deutschland Süd-West

Unternehmensprofil

Unser Kunde ist Teil eines deutschen Möbelkonzerns, der an mehreren Standorten in der Bundesrepublik Küchen, Polstermöbel, Wohnmöbel, Ausstattungen für Kinderzimmer und Mitnahmemöbel produziert. Die letztgenannte Produktion findet an einem Standort in Südwestdeutschland in einer auf große Mengen und einen hohen Automatisierungsgrad ausgerichteten Produktionsstätte statt. Die beiden Fertigungsbereiche in der Produktionsstätte sind die mechanische Fertigung sowie die Montage mit vier Produktionslinien für Konfektionierung und Verpackung.

Kurzprofil der Funktion

Ihre Hauptaufgabe besteht in der kontinuierlichen Verbesserung und dem weiteren Ausbau des Produktionsbereiches Möbelfertigung sowie der optimalen Integration des Bereiches mit mehr als 150 Mitarbeitern in die Abläufe des Unternehmens am Standort. Der Verantwortungsbereich erstreckt sich räumlich wie ablauforganisatorisch auf den Bereich zwischen der Anlieferung des Halbzeugs und der Zulieferteile (Rohspanplatten, melaminbeschichtete Platten, Kanten, Beschläge etc.), die einzelnen Fertigungsschritte (Zuschnitt, Folienummantelung, Kantenbeschichtung, Bohren, Fräsen etc.) bis zum Fertigprodukt. Der Produktionsbereich ist optimiert auf extrem hohen Durchsatz bei möglichst hoch rationalisierten Abläufen. In diesem Bereich besteht ständiger Verbesserungsbedarf, nicht nur in Bezug auf Abläufe, Mitarbeiterführung und Technologie, sondern auch im Hinblick auf Anlagenplanung, das Layout der Fabrik und die ständige Optimierung der Fabrikplanung. Der  technische Leiter  berichtet an die Geschäftsführung Technik.

Anforderungsprofil

  • Mehrjährige Erfahrung im Umfeld eines produzierendes Unternehmen mit Führungsverantwortung für mehrere Dutzend Mitarbeiter im gewerblich-technischen Bereich (idealerweise im Bereich der Möbelproduktion, der Produktion von Fertigteilen und/oder der Holzwerkstoffindustrie bzw. anderer Zulieferer für die Möbelindustrie),
  • Umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Produktion und/oder logistische Abwicklung,
  • Die Bereitschaft, mit einer ausgeprägten „hands-on"-Mentalität am Brennpunkt des Geschehens mit anzufassen und so den Mitarbeitern ein gutes Beispiel geben,
  • Operatives Beherrschen aller relevanten Abläufe,
  • Kernkompetenz in den Themen Technik, Produktion und Automatisierung,
  • Überzeugende Persönlichkeit mit natürlicher Autorität und der Bereitschaft, sich relevantes Fachwissen schnell anzueignen,
  • Die Erfahrung, um technische Prozesse vor den Anforderungen des Unternehmens und den spezifischen Bedürfnissen unserer Kunden zu durchdringen,
  • Gute englische Sprachkenntnisse
     

Ansprechpartner

Frau Gesine Schatt, Telefon: +499187906638, E-Mail: gesine.schatt@acuentis.de

 

Jetzt bewerben

« Zur Übersicht