« Zur Übersicht

Werkleiter (m/w/d)

Branche

Baustoffe, Baustoffzulieferer

Region

Sachsen/Sachsen-Anhalt

Unternehmensprofil

Teil einer national und international tätigen Baustoffgruppe, erfolgreicher Produzent von Trockenmörtel- und Baustoffsystemen mit Innovationskraft, leistungsfähige Systeme u.a. im Bereich WDVS, Putze, Mörtel, Fliese/Boden und GaLaBau

Kurzprofil der Funktion

  • Verantwortung und Sicherstellung der Lieferfähigkeit sowie der Verfügbarkeits- und Qualitätsziele
  • Leitung persönlicher und werksübergreifender Projekte
  • Disziplinarische Führung der Produktionsmitarbeiter
  • Planung und Umsetzung von Instandhaltungs-und Investitionsmaßnahmen
  • Erstellung der O&M-Budgets für das Werk in Abstimmung mit dem Werkgruppenleiter der anderen Region
  • Mitwirkung an der strategischen Ausrichtung der Entwicklung des Werkes/der Werke

Anforderungsprofil

  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Abgeschlossene Ausbildung als Techniker oder Meister mit zusätzlichen Qualifikationen, idealerweise Maschinenbau-Ingenieur oder anderweitiges technisches Ingenieurstudium
  • Fundierte Fachkenntnisse und Erfahrung in der Aufbereitungstechnik zur Herstellung von Massengütern in der Baustoffindustrie
  • Idealerweise Erfahrung in der standortübergreifenden Produktionssteuerung
  • Erfahrung mit Kennzahlensystem in der Produktion und Instandhaltung
  • Delegationsfähigkeit
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Problemlösefähigkeiten
  • Kreativität und Innovation
  • Analytisches Denken

Ansprechpartner

Frau Melanie Dambacher, Telefon: +49 (0) 9187 906630, E-Mail: melanie.dambacher@acuentis.de

 

Jetzt bewerben

« Zur Übersicht